I.T.V. Holz-Art Gallery

Ercole Frigoli

Ercole Frigoli wurde in Maleo (Lodi) am 2. März 1921 geboren.

Ercole Frigoli
Ercole Frigoli
 
Pesaggio visto da Mercallo d.Sassi 1974, cm 50x60, Öl
Pesaggio visto da Mercallo d.Sassi
1974, cm 50x60, Öl
Progresso e i suoi problemi 1074, cm 50x60, Öl
Progresso e i suoi problemi
1074, cm 50x60, Öl
Chiesa del Manzoni, Brusuglio (Cappelletta del Manzoni), cm 40x50, Öl auf Leinwand
Chiesa del Manzoni, Brusuglio (Cappelletta del Manzoni)
cm 40x50, Öl auf Leinwand
Risorgimento, 1950, cm 17,5x30, Öl auf Spanplatte
Risorgimento
1950, cm 17,5x30, Öl auf Spanplatte
Campagna lombarda, 1974, cm 18x24, Öl auf Spanplatte
Campagna lombarda
1974, cm 18x24, Öl auf Spanplatte

Er widmete sich schon in jungen Jahren der Malerei.
Im Jahr 1947 ist er nach Buenos Aires ausgewandert und hat dort bei den Künstlern Repetto und Puig seine Technik der Ölmalerei ausgebaut.
Er hat an mehreren Gemeinschaftsausstellungen und Einzelausstellungen teilgenommen. In Buenos Aires war er vor allem wegen seiner Hafens- und Meeresmotive bekannt.

Nach Italien zurückgekehrt hat er an mehreren Ausstellungen teilgenommen unter anderem 1969 in Ponte Tresa und in Sesto San Giovanni.

Seine Werke befinden sich auf der ganzen Welt: in mehreren Sammlungen der Vereinigten-Staaten, Südamerika, Tailand und Italien sowie in der Pinacoteca Civica di Villa Reale von Monza und im Museo Civico von Novara.

Er verstarb am 7. Mai 2004.

Kunstmessen: vertreten durch I.T.V. Holz-Art Gallery

2013Arte Padova

Kontaktieren Sie I.T.V. Holz-Art Gallery